MPK

MPK
(von engl. Monster Player Kill): Bezeichnet einen Vorgang, bei dem – oftmals unter Umgehung der Regeln – ein Mitspieler unter Zuhilfenahme von Monstern getötet wird, indem das Monster in die unmittelbare Nähe (Aggro-Range) des Opfers gezogen und dort sich selbst überlassen oder auf den Mitspieler gelenkt wird. In den meisten MMORPGs fällt ein solches Verhalten unter Training oder auch Grief Play, kann bisweilen aber auch erlaubter Teil der PvP-Taktik sein.