Powerleveling

Powerleveling, PL
Bezeichnet das beschleunigte Aufleveln eines Spielecharakters durch Hilfe eines Guides, der bisweilen internetbasiert zur Verfügung steht, bisweilen in Buchform vorliegt, oft aber kostenpflichtig ist. Diese Anleitungen erklären minutiös, welcher Weg der effektivste ist, um mit möglichst wenig Aufwand den schnellen Gewinn von Erfahrungspunkten zu erreichen. Erfahrene Spieler können dies aufgrund ihrer zuvor gesammelten Spielerfahrung auch ohne Anleitung bewerkstelligen. Die Bezeichnung „Boost“ oder „boosten“ wird oft synonym dazu verwendet.
Des Weiteren gibt es professionelle Anbieter, welche die Charaktere eines Spielers gegen Bezahlung trainieren. Diese Dienstleistungen sind jedoch unter den Spielern und von den Betreibern geächtet und werden unter Umständen als Betrug bzw. als Verletzung der Benutzungsbedingungen angesehen.
Eine weitere Form des Powerleveling besteht darin, dass ein Spieler mit niedrigem Level von einem Spieler mit hohem Level unterstützt wird, der seine Hilfestellung aber auf das reine „am Leben erhalten“ des anderen beschränkt und für sein Tun auch keine oder kaum Erfahrungspunkte bekommt. Da der Low-Level-Spieler auf diese Art Monster töten kann, die um einiges stärker sind und entsprechend mehr Erfahrungspunkte abwerfen, steigt dieser schneller auf. Neuere MMORPGs haben Mechanismen gegen diese Art des Durchschleusens implementiert.